Inhaltsbereich

News

FAQs zur Nutzung der Bäder

Wir freuen uns, Sie wieder bei uns begrüßen zu können!
Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen. Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie hier:

  • Muss ich für den Besuch im Freibad online vorreservieren?

    Nein, es gelten die regulären Eintrittszeiten und Tarife. Tickets können vor Ort erworben werden.

  • Ist mit Wartezeiten zu rechnen?

    Ja, es kann sein, dass es zu Wartezeiten kommt, wenn die genehmigte maximale Besucher*innenzahl für das Bad erreicht ist. Daher bitten wir alle Gäste, beim Verlassen des Bades das Eintrittsticket am Ausgang wieder abzugeben. Somit kann wieder neuen Kund*innen die Möglichkeit gegeben werden, das Bad zu besuchen. 

  • Gibt es eine maximale Gästezahl, die die Schwimmbecken gleichzeitig nutzen dürfen?

    Ja, daher kann es auch hier zu Wartezeiten kommen. Die Abstände müssen auch im Wasser eingehalten werden. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.

  • Was ist mit den Umkleiden und Duschen?

    Die Umkleiden und Duschen können nicht zur Verfügung gestellt werden. Es erfolgt keine Ausgabe von Schlüsseln für Schließfächer.

  • Wo kann man sich dann umziehen?

    Es werden vereinzelt Einzelumkleiden zur Verfügung gestellt.

  • Darf man die Toiletten benutzen?

    Ja, der Zugang zu den WC-Anlagen ist möglich. Bitte achten Sie hier an Engpässen auf den nötigen Abstand und die Ausschilderungen vor Ort.

  • Muss man im Freibad eine Mund-Nase-Bedeckung tragen?

    Das Tragen einer textilen Barriere im Sinne eines Mund-Nasen-Schutzes ist in den gekennzeichneten Bereichen des Eingangsbereiches und in den sanitären Einrichtungen erforderlich. 

  • Darf man sich Liegestühle/Strandkörbe ausleihen?

    Nein, es erfolgt keinerlei Ausleihe von Liegestühlen/Strandkörben oder Spielgeräten wie Tischtennis, Volleyball etc. 

  • Darf man den Spielplatz nutzen?

    Nein, der Spielplatz ist nicht zur Nutzung freigegeben. Auch das Spielen auf der Wiese oder im Wasser mit selbst mitgebrachten Spielgeräten wie Wasserspritzpistole, Ball etc. ist nicht gestattet.

  • Werden die Rutsche bzw. der Sprungturm in Betrieb sein?

    Rutsche und Sprungturm können je nach Besucher*innenandrang nur zeitweise betrieben werden.

  • Können in diesem Sommer Schwimmstufen abgenommen werden?

    Nein, aufgrund der zusätzlichen Hygieneregeln, der maximalen Nutzer*innenzahl innerhalb der Wasserfläche und der damit verbundenen erhöhten Aufmerksamkeit durch unser Aufsichtspersonal, ist eine Abnahme jeglicher Stufen nicht möglich.

  • Gibt es Einschränkungen im Bereich des Kiosk?

    Es steht das übliche Sortiment zur Verfügung. Die Bestellung erfolgt im Einbahnstraßensystem. Es wird keine Bestuhlung zur Verfügung gestellt. Die Pächter arbeiten nach den Hygienevorgaben für gastronomische Einrichtungen.

04.06.2020